AKTUELLES

 

 

Hygiene schützt  vor Covid - 19 und vielen anderen Infektionskrankheiten:

  1. Hände regelmäßig waschen - mind. 30 sek mit Seife
  2. Abstand halten zu anderen und  winken statt Hände schütteln
  3. Masken tragen - diese mindestens einmal täglich wechseln, entweder waschen oder wegwerfen

Den genauen Hygieneplan der Schule finden Sie unter Informationen/Hygienemaßnahmen und download.

Außerdem können Sie dort auch Hilfe finden, wenn es im Krankheitsfall darum geht: "Wann darf ich mein Kind in die Schule schicken?"

 


Nächste wichtige Termine:

Wir sind gerade dabei, die Schuleinschreibung, voraus-sichtlich in der Woche vom 16. - 20.03.2021, vorzubereiten. Natürlich können wir noch nicht sagen, wie sie ablaufen wird, aber erste Planungsarbeiten können getan werden. Alle Eltern von künftigen Erstklasskindern erhalten in den nächsten Wochen über den Kindergarten oder per Post einen Brief von der Schule mit ersten wichtigen Informa-tionen.



 

 Wichtige Anlaufstellen an der Schule, wenn Beratung und Hilfe nötig sind:

Beratungslehrer: Martin Häusler

Jugendsozialarbeit GS: Kristin Williams

Jugendsozialarbeit MS: Aline Pachaly

Vertrauenslehrerin GS: Alexandra Grünwald

Vertrauenslehrerin MS/WS: Jeanette Schmaus


Download
Ein gesundes Frühstück
Frau Fritz kam in die Schule und hat mit Schülern ein Frühstück für die Schüler vorbereitet, die in der Früh gerne mal etwas Gesundes essen wollten. Das Rezeptbuch kann Eltern helfen, Anregungen für ein gesundes Frühstück zu bekommen.
Danke an Frau Fritz
Rezeptordner für Schule 11.2020.docx
Microsoft Word Dokument 4.9 MB

 

 

Unser Jahresmotto für 2020/2021

(Wir führen das Motto von 2019/2020 weiter, da uns Corona ja einfach ausgebremst hat)

 

"Wir setzen uns für die Gemeinschaft ein - Ehrenamt"

 

Wir sind so schockiert, wie man derzeit häufig mit ehrenamtlichen Helfern umgeht, so dass wir mit unserer Jahresarbeit ein Zeichen setzen wollen. Die Ethikschüler der fünften bis zehnten Klassen haben sich im Unterricht mit den Themen Respekt und Ehrenamt beschäftigt.

 

RESPEKT

 

Jeder will mit Respekt behandelt werden, auch du.

 

Respekt ist, Mitgefühl zeigen

Respekt ist, nachsichtig sein

Respekt ist, Höflichkeit im Umgang mit anderen

Respekt ist, Toleranz gegenüber anderen

Respekt ist, andere zu achten

Respekt ist, andere anzuerkennen

Respekt ist, freundlich zu anderen zu sein

Respekt ist, hilfsbereit zu sein

Respekt ist, jeden zu beachten

Respekt ist, andere wertzuschätzen

Respekt ist, anderen Aufmerksamkeit zu schenken

Respekt ist, fair und gerecht zu handeln

Respekt ist, anderen Ansehen entgegen zu bringen

 

 

 Wer selbst Respekt zeigt, wird respektiert.

 

So, wie du willst, dass man mit dir umgeht, so gehe auch du mit anderen um.

 

 

Wir haben derzeit 78 ehrenamtlich tätige Schüler, eine stolze Zahl. Gott sei Dank gibt es noch viele Erwachsene, die den jungen Menschen ein Vorbild sein können.

Alle wollen wir ehren mit einer

 

Ehrenamtsmesse

 

Unsere Ehrenamtsmesse müssen wir leider verschieben. Hoffentlich klappt es im nächsten Frühjahr. Ein Dankeschön an alle Vereine und Organisationen für deren Verständnis und dass sie auch beim zweiten Anlauf dabei sein wollen.